Eulalia IGT

02.02.2024 09:16

Eulalia I.G.T.

Der Eulalia I.G.T. besteht zu 50% aus Vermentino und zu 50% aus Sauvignon-Trauben. Die Hänge sind zum großen Teil nach Süden ausgerichtet und liegen auf einer Höhe von 100 m. Die Gärung des Eulalia erfolgt in temperaturkontrollierten Edelstahltanks bei 16°C.

Der Wein kommt im Dezember oder Januar in die Flasche und ist dann sofort trinkbereit. Wir empfehlen eine Trinktemperatur von 8 / 10 Grad Celsius.

Farbe: strohgelb
Geruch: sehr aromatisch, erinnert an süße Früchte
Geschmack: von gutem Körper, angenehme Frucht
Säuregehalt gesamt: 7,09 g/l
Sulfatgehalt gesamt: 105 mg/l
Restzucker: 0,17 g/L
Alkohol: 13,39 %
Produktion 2016: 6.400 Flaschen
Produktion Trauben pro Hektar: 7.000 kg
Winzer: Attilio Pagli

Zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.